so/he

fotografie
analog
raum
bühnenbild

leere räume

analogfotografie / juni 2017

amadeus vúlkan
band photoshoot
geodätische kuppel
hart bei graz
mani froh
ines kolleritsch

amadeus vúlkan

kostüme band fotoshoot / hart bei graz / september 2016


Surrealistisch, unzusammenhängend und an keine bestimmte Epoche gebunden. Jedes Kostüm ist eine kleine Komposition.


©mani froh

woyzeck
tom waits
sandy lopicic
sabine auf der heyde
kunstuniversität graz
gerüst
teresa thomaschütz

woyzeck - frei nach tom waits

bühnen- und kostümbild / theater im palais graz / januar 2018 / regie sabine auf der heyde


Woyzeck wird getrieben, umringt und ist, wie die anderen Figuren des Stückes, gefangen in einem System. Sie stecken fest, in einer vollkommenen Unausweichlichkeit und Düsterheit.


©teresa thomaschütz

heimat
landschaft
fotografie
analog
oberösterreich

heimatliebe

analogfotografie / oberösterreich / 2017

rotkäppchen
wolf
next liberty
tao graz
christoph steiner
wald
märchen

wolf oder rotkäppchens entscheidung aus dem bauch heraus

bühnen- und kostümbild / tao graz und next liberty / november 2017 / konzept und regie christoph steiner


Ein simpel gestalteter und trotzdem mit zahlreichen Finessen ausgestatteter Märchenwald voller vertrauter und weniger vertrauenerweckender Figuren.

heimatabend
europa
kunstuniversität graz
theater im palais graz
carola unser
philipp klein

my lovely europe - ein heimatabend

bühnen- und kostümbild / theater im palais graz / januar 2017 / regie carola unser


Eine Gruppe Suchender versinkt im grauen Chaos unserer Zeit. Sie singt sich los und spricht sich frei von jeder Verantwortung, das Richtige tun oder gar fühlen zu können und will doch die große Idee eines geeinten Europas retten.


©philipp klein

amelie bauer
pink
wippe
poledance
kunstuniversität graz

you are such a girl

bühnen- und kostümbild / kug graz / mai 2017 / konzept und regie amelie bauer


Eine postdramatische, politische Performance, in der Rollenklischees und stereotype Frauenbilder aufgestellt werden, um daraufhin wieder gebrochen und hinterfragt zu werden.

insel
simon olubowale
janis lüders
reininghaus graz
kunstuniversität graz

zwschn

bühnen- und kostümbild / reininghaus graz / mai 2018 / konzept und regie simon olubowale


Man hängt zwischen Kategorien (Ethnie, Sexualität, etc...), man ist verloren auf und zwischen konstruierten Inseln, man befindet sich an einem Nicht-Ort. Der Zustand des 'Dazwischenseins'.


©janis lüders

metropolinz
heimatsuchende
ruth messing
landestheater linz

metropolinz - eine heimatsuchende

bühnen- und kostümbild / landestheater linz / mai 2018 / regie ruth messing


Auf wackeligem Grund versucht eine Heldin, das wieder zu finden was sie verloren hat. Das Gefühl Zuhause zu sein.


©christian brachwitz 

leila und madschnun
fotografie
analog

ein madschnun

analogfotografie / oktober 2016


Der Versuch das persische Märchen 'Leila und Madschnun' in einem Bild zu erzählen.

der prozess
kafka
kunstuniversität graz
bühnengestaltung
plakatdesign
zigarette
toast
teebeutel

der prozess, kafka

grafik / mumuth graz / november 2016 / künstlerische supervision hanspeter horner


Diffuse Erfahrungen der Angst, Unsicherheit und Entfremdung, das Ausgeliefertsein an anonyme Mächte.

teresa präauer
oh schimmi
theater kosmos bregenz
schauspielhaus wien
anna marboe
markus bernhard börger
fruit loop
plüsch

oh schimmi, präauer

bühnen- und kostümbild / theater kosmos und schauspielhaus wien / september 2018 / regie anna marboe


Schimmi, ein einsamer Junge, der sein Leben vor allem über Bildschirme wahrnimmt, baut sich mit einem Baukastensystem seine eigene Welt. Die graue Skyline wird pink, knallgelb, babyblau und bleibt doch immer trist.


©susanne einzenberger

sarah kane
cleansed
diplomarbeit
gesäubert
modell

gesäubert, kane 

bühnen- und kostümbildentwurf / juni 2018


'Liebe oder töte mich.' Es gibt nur die zwei Optionen. Ansonsten hört man auf, sich zu spüren. Ansonsten verdurstet man in der lieblosen Welt von ‚Gesäubert‘.

mobile
minimalismus
haut
kunst

hautwerk

mobile / juni 2017


Innen mit außen verbinden. Ideen, Gedanken und Emotionen eine Form geben.

wartesaal
träume
liederabend
hessisches landestheater marburg
laura jakschas
arne landwehr

wartesaal der träume

bühnen- und kostümbild / hessisches landestheater marburg / oktober 2018 / regie laura jakschas


Im Wartesaal der Träume hängen Hoffnungen und Sehnsüchte wie weiße Wolken über unseren Köpfen, bereit auf uns herunter zu regnen.


©arne landwehr

belma beslic gal
christoph szalay
werk X
minoritensaal graz
space=wow
komposition
szene instrumental
wolfgang hattinger
starsky
luftpolsterfolie

space=wow (but I still miss you, earth)

bühnen- und kostümbild / minoritensaal graz und werk X / mai 2017 / komposition belma beslic gal / text christoph szalay


Der Weltraum als ewiger, als immerwährender Sehnsuchtsort, unzählige Male bereits angesteuert, durchsteuert, in immer unterschiedlichen Konstellationen, in immer unterschiedlichen Absichten, immer aber als dieses große, dunkle Etwas, Anderes. https://vimeo.com/231758768



ausstellung
hamburger bahnhof museum
play
samuel beckett
modell

play, beckett

ausstellungsentwurf / juli 2015


Den Kopf in die Ausstellungsobjekte stecken und alltäglichen, sich im Kreis drehenden Gedanken zuhören. Sich selbst wieder erkennen und anfangen das eigene Denken zu überdenken.

burggarten graz
kunstuniversität graz
der sturm
axel richter
luftballon
johannes gellner
shakespeare

der sturm, shakespeare

bühnen- und kostümbild / burggarten graz / juni 2015 / regie axel richter


Ein Meer aus weißen Ballonen umschließt die grüne Insel unter freiem Himmel, auf der sich der Sturm zusammenbraut.


©johannes gellner

beverly blankenship
universität für musik und darstellende kunst wien
oktagon
folie
rohre
mozart
la clemenza di tito
oper

la clemenza di tito, mozart

bühnenbild / oktagon wien / mai 2016 / regie beverly blankenship


Welche seelischen Schäden erleiden Soldaten im Krieg und wie schafft dieses Trauma der blutigen Schlachtenwelt das Experiment Clemenza?

schlafes bruder
schneider
modell
figurinen

schlafes bruder, schneider

bühnen- und kostümbildentwurf / november 2017


Eine Insel auf einer Betonfläche wird zum Ort einer geschlossenen Gesellschaft. Das große Ganze eröffnet sich dem Publikum und bleibt den Figuren im Stück doch verwehrt.

baufolie
gabriel zschache
kunstuniversität graz
regie hamburg

lufttunnel

bühnen- und kostümbild / kug graz / märz 2018 / regie gabriel zschache


Zwei Charaktere, lebend in ihrem eigenen Kosmos, treffen aufeinander und durchbrechen das Dasein ihrer Blase.

academy singers
chor
oberösterreich
bernhard höchtel
manfred payrhuber
julia nobis
jugendchor
gemischter chor
world choir games

academy singers

chorkleidung / mai 2018

Using Format